Suche
  • Haben Sie Fragen? Ich helfe Ihnen gerne weiter
  •  040 66 99 64 94

Suche Menü

Verkauft: Einfamilienhaus mit ländlichem Charme

Ländlicher Charme, in kurzer Zeit am Hamburger Hauptbahnhof und viel Platz mit Potenzial: das bietet diese solide Villa in Ohlstedt. Von der Lage an der Alten Dorfstraße sind es nur 400 Meter bis zur U-Bahn-Sation Ohlstedt.

Wiesen und Wälder grenzen an Läden und Landhotel, ältere und neuere Einfamilienhäuser sowie viel Grün prägen die ruhige Nachbarschaft. Nur 400 Meter entfernt liegt die U-Bahn-Sation Ohlstedt, von der die Linie U1 direkt in die Hamburger Innenstadt fährt.

Sie haben Interesse? Sie haben auch ein Haus zu verkaufen? Rufen Sich mich gern an: 040 66 99 64 94.Rufen Sich mich gern an: 040 66 99 64 94.

Der Nachbar

Ihr neuer Nachbar

Kompakt und solide: Ihr neues Zuhause in Ohlstedt.

Kompakt und solide: Ihr neues Zuhause in Ohlstedt.

Gartenseite-2

Viel Grün drum herum

Gartenseite

Das zweite Wohnzimmer im Sommer mit einem großen Außenkamin und -grill.

Essdiele

Die große Essdiele bietet Ihnen genug Platz für Ihre persönlichen Einrichtungsideen.

Wohnzimmer

Auch das Wohnzimmer gibt Ihnen Raum, Ihre persönlichen Einrichtungsträume zu verwirklichen.

Wohnzimmer-2

Viel Platz und viel Licht: Das Wohnzimmer

Ohlstedt EG

Platz für die ganze Familie in Ihrem neuen Zuhause in Ohlstedt.

Ohlstedt Ausbauvorschlag

Viel Ausbaupotenzial im Dachgeschoss – hier ein Vorschlag.

FlurkarteDaten & Fakten:

Objektart: Einfamilienhaus
Baujahr:      1970
Belegenheit:           Gemarkung Ohlstedt
Flurstück:   1255
Grundstücksgröße:          ca. 1.039 m²
Baulasten: Gem. Bescheinigung FHH v. 15.02.16 keine
Anzahl Geschosse:            1,5
Ausrichtung:                     Südausrichtung
Wohnfläche:           ca. 127 m²
Ausbaureserve im DG ca. 50 m²
Anzahl Zimmer: EG=4,
Küche: Einbauküche
Energieausweis: 208,03 kWh/(m²a)
Heizung: Elektronachtspeicher
Warmwasser:  elektrisch
Kfz-Stellplatz massiv errichtete Garage
Zustand: gepflegt
Verfügbarkeit: nach Absprache
Besonderheiten Hauskoppel , ca. 2000 m², kann nach Abstimmung  gepachtet werden
Kaufpreis: 580.000 €
Erwerbsnebenkosten: Notar 1-1,5%, Grunderwerbsteuer 4,5%, Maklercourtage 6,25% incl. 19% MwSt.
Besichtigung: Besichtigungen nur nach terminlicher Abstimmung mit Herrn Golunski unter: 040 66 99 64 94

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken